Jahreshauptversammlung 2019

Am 11.02.2019 fand unsere jährliche Jahreshauptversammlung statt.

Der Es wurden unter anderem ein neuer Vereinsvorstand gewählt:
Andreas Melde (Vorstandsvorsitzender)
Josef Schmidt (stellv. Vorstandsvorsitzender)
Erika Hikel (Kassenwartin)
Olaf Müller (Sportwart)
Monique Zamaitat (Schriftführerin)

Auch bei den Kassenprüfern hat sich etwas getan:
Peter Borowiak (1. Kassenprüfer)
Sabrina Künnemann (2. Kassenprüfer)

Intensiv, Hart, Superschön – Turnier in Luckenwalde

Am 28.04.2018 ging es für eine paar unserer Sportfreunde früh am Morgen zum 14. Luckenwalder Sportfüchse Doppel/Mixed Turnier.

Die harten Jungs, bestehend aus Bruno, Uwe, Olaf und Dirk, sind bereits das 2. Wochenende infolge auf einem Turniertag.

Gespielt wurde HD im Schweizer System, 6 Runden, fast ohne Pause, frei nach dem Vorsatz – wir essen pünktlich. Denn bereits zur Mittagszeit, waren alle Spiele durch und die Platzierungen standen fest.

Knapp das Treppchen verpasst, mit lediglich 8 fehlenden Punkten, sicherten sich Olaf und Dirk den 4. Platz. Und auch Bruno und Uwe konnten nach vielen tollen Spielen und dem 7. Platz auf einen erfolgreichen Tag zurückblicken.
Insgesamt gab es 10 Doppelpaarungen.

 

Vielen Dank an die Badmintonabteilung des Luckenwalder Sportfüchse e. V. für die gelungene Organisation des Turniers..

Erstmals zwei Mannschaften beim 15. Welzower Minimannschaftsturnier

Mannschaft Trebbin I und Mannschaft Trebbin II hieß es am 21.04.2018 beim 15. Welzower Minimannschaftsturnier, denn zum erstem Mal konnten, dank einer super Beteiligung, zwei Mannschaften aus unserem Verein an den Start gehen.

Mannschaft Trebbin I bestand aus:
Juliana, Lea, Olaf, Christian und Andy

Mannschaft Trebbin II bestand aus:
Sabrina, Christine, Tim, Dirk, Bruno und Uwe

Gespielt wurde in zwei Leitungsklassen A und B und so war auch unsere Mannschaftsaufstellung. Trebbin I >> A und Trebbin II >> B

In Gruppe A gingen insgesamt 4 Mannschaften an den Start und in Gruppe B waren es 5 Mannschaften. Der Spielmodus war jeder gegen jeden mit jeweils 1 HD, 1 DD, 2 Mixed, 1 Einzel

Nach vielen intensiven und knappen spielen über 3 Sätze und Verlängerung, fehlte Trebbin I an diesem Tag einfach das Quäntchen Glück und somit hat es “nur” für den 4. Platz gereicht.

Trebbin II musste sich sogar gegen eine Mannschaft mehr durchsetzen und sie haben es mit viel Kampfgeist auf das Treppchen geschafft. Platz 3 für unsere Helden.

 

Die Organisation des Turniers durch den WSV Germania 99 e.V. war wie gewohnt hervorragend und wir hoffen im nächsten Jahr wieder dabei sein zu können.

 

Dabendorf – schönes Turnier mit durchwachsenen Ergebnissen

Eine Gruppe badmintonbegeisterter Trebbiner Sportfreunde machte sich am 10.03. auf den Weg nach Dabendorf.

Ergebnisse (Schweizer System):

Damendoppel
Christine & Sandra > Platz: info folgt zeitnah
Juliana & ? > Platz: info folgt zeitnah

Herrendoppel
Christian & Udo > Platz: 2
Tim & Duc > Platz: info folgt zeitnah
Olaf & Andy > Platz: 8

Mixed
Christine & Olaf > Platz: info folgt zeitnah
Juliana & Christian > Platz: info folgt zeitnah
Sandra & Andy > Platz: info folgt zeitnah

Die Stimmung war insgesamt gut, auch wenn sich der ein oder andere über seine eigenen Leitungen sehr geärgert hat.

Doch bei unserem Vater/Sohn Team gab es nur lachende Gesichter, denn diese konnten sich einen sensationellen 2. Platz im HD erkämpfen. Wir gratulieren recht herzlich zu dieser tollen Leistung.

Und nicht zuletzt ist dieser Erfolg auch ein Stück unserer Unterstützung zu verdanken. Allen voran die kleine Mathilda! Zu unserem kleinen Fanklub zählten dann noch Sabrina inkl. ihrer kleinen Familie, Andreas M. mit Frau, Bruno mit Frau, Andy’s Frau mit Matti und Mathilda’s Oma. Wir danken euch für das Interesse und die Unterstützung.

Ein großer Dank geht auch an die Badmintonabteilung des MSV Zossen 07 e.V. für die tolle Organisation des Turniers.

Leider waren wir mit dem Fotografieren sehr sparsam :(

Jahreshauptversammlung 2018

Am 15.01.2018 fand die jährliche Jahreshauptversammlung statt.

Der Vorstand wurde entlastet und insgesamt war es eine gelungene Veranstaltung.

Ein paar Neuerung gibt es zu verkünden::
Beitragsreduzierung für Eltern in Elternzeit und Mutterschutz auf 35 €.
Gilt erst am ab 6 Monate bis max. 3 Jahre genommener Elternzeit, welche zusammenhängend in Anspruch genommen wird. Zudem muss das Vereinsmitglied einen schriftlichen Antrag, inkl. Nachweis über die Elternzeit, auf die Beitragsreduzierung beim Vorstand eingereicht werden. Die Reduzierung des Beitrags wird dann bei der nächsten Beitragszahlung berücksichtigt und gilt für mind. Ein Jahr (Je nach Dauer der Elternzeit).
( 14 ja – 3 nein – 1 Enthaltungen )

Abschaffung des Erwachsenen-Freitags-Trainings ab 15.01.2018
( 17 ja – 0 nein – 1 Enthaltungen )

Auflösung des Kindertrainings
Über Ausnahmeregelungen entscheidet der Vorstand.
Die Eltern werden durch den Vorstand benachrichtigt und die Beiträge werden nicht mehr abgebucht.
Die Auflösung gilt ab 01.01.2018, da das Training bereits seit 01.01.2018 pausiert wird.
( 9 ja – 2 nein – 6 Enthaltungen )

Ankündigungen
Andy Liske und Christian Braune lassen sich bei der Mitgliederversammlung 2019 nicht mehr zur Wahl des Vorstandes aufstellen lassen. (Olaf Müller, Andreas Melde und Erika Hikel geben zu diesem Thema keine Auskunft)

Über eine Ehrenmitgliedschaft wird im nächsten Geschäftsjahr abgestimmt. (Ein Antrag folgt)

Anregungen für dieses Jahr: Kegeln, Internes Vereinsturnier, Radtour, Weihnachtsfeier
-> Alle Mitglieder werden gebeten sich einzubringen.